HERZ & HIRN – Der Podcast für dich und deine neue Arbeitswelt

HERZ & HIRN – Der Podcast für dich und deine neue Arbeitswelt

Zwangsdigitalisierung dank Corona-Krise: Auswirkungen auf Zusammenarbeit und Unternehmenskultur #004

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge haben wir Katharina Krentz als Expertin dabei. Katha ist Begleiterin, Beraterin & Coach für New Work, digitale Vernetzung & Working Out Loud WOL. Als Projektleiterin leitet sie die Working Out Loud WOL Initiative bei Bosch (größte Graswurzelbewegung des Unternehmens), ist Gründungsmitglied der Working Out Loud Community of Practice und gilt als Begründerin der deutschen Working Out Loud Bewegung. Doch Katha ist noch viel mehr! Im Nebenberuf selbstständig unterstützt Sie Unternehmen aktiv im Bereich New Work / Zukunft der Arbeit für digitale Vernetzung und das Enabling von Menschen, um die modernen Technologien und die Vorteile von Vernetzung zu erleben und zu nutzen.
Wir sprechen in dieser Folge mit Katha, da wir die Lage in Unternehmen, die durch die Corona-Krise quasi in eine "Zwangsdigitalisierung" katapultiert wurden und nun viele Fragen, super schnelle Lösungen, Chancen und Risiken auftauchen.
Wir besprechen, wie Unternehmen gerade mit dieser Wucht umgehen, welche Auswirkungen es für die Menschen hat, wie sich jede/r einzelne wappnen und üben kann. Die Bewegung und Begegnung im virtuellen Raum wird kritisch hinterfragt und es gibt nützliche Hinweise für die Menschen, für die die virtuelle Welt noch "gruselig" oder "nicht echt" ist. Und für diejenigen, die sich selber schon gerne in ihr bewegen, sind anwendbare Argumentationshilfen dabei, die bei der noch immer benötigten Überzeugungsarbeit unterstützen.
Soviel sei verraten: Wir (Katha, Nele & Stefan) gehen von einer der größten Chancen für Unternehmenskulturen in Bezug auf Digitalisierung, Zusammenhalt, Vernetzung und Ressourcenschonung aus!

------------------------------------

Shownotes:

Katharina Krentz freut sich über Kontaktaufnahme, Fragen und Diskurs, alle Kontaktdaten &/ Links zu Social Media findet ihr hier: https://katha.hr-pi.de

Wir sprechen in der Folge von den Tools Zoom und Mentimeter (unbezahlte Werbung).

Working Out Loud ist eine wunderbare Methode, um zu erlernen, wie ich virtuell Beziehungen aufbaue, Netzwerke finde und pflege, Wissen teile und Silos abbaue. Das gute ist: WOL ist völlig einfach und kostenfrei umzusetzen! Infos zu WOL (und die Circle Guides) gibt es hier: https://workingoutloud.com/de/home/

und für Unternehmen u.a. hier: https://www.hr-performance-institut.de/itm/working-out-loud-wol/

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Arbeit muss wehtun, sonst wäre es doch keine Arbeit!
Arbeit soll Spaß machen, sonst fang ich hier nicht an!
Hamsterrad? Ponyhof? Oder beides? Fragst du dich selber, wie Organisationen und den Menschen darin der Spagat zwischen Kennzahlenfokus und Menschlichkeit in dieser ominösen "neuen Arbeitswelt" gelingen kann?
Ja, die Arbeitswelt verändert sich. Zusammenarbeit verändert sich. Führung. Kulturen. Lebensmodelle und Karrieren. Wie kannst du diesen Änderungen begegnen, in deiner Rolle (Führungskraft, Mitarbeiter/in…) und als Mensch?
Und wie kannst du dich selbst zeitgemäß und zukunftsorientiert darauf vorbereiten? Soviel sei verraten… dafür brauchst du beides: Herz und Hirn! Zwei Worte, zwei Aspekte und zwei Blickwinkel, die in der neuen Arbeitswelt elementar wichtig sind.
Nele Kreyßig und Stefan Lapenat leiten gemeinsam das HRperformance Institut, beraten und coachen mit ihrem Team rund um die neue Arbeitskultur und sprechen in diesem Podcast über ihre eigenen Erfahrungen mit vielen Beispielen aus der Praxis und einfach umsetzbaren Tipps und Tricks.

von und mit Nele Kreyßig und Stefan Lapenat

Abonnieren

Follow us