HERZ & HIRN – Der Podcast für dich und deine neue Arbeitswelt

HERZ & HIRN – Der Podcast für dich und deine neue Arbeitswelt

Glückskind in der Krise #005

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Ich bin Jahrgang 85, ein frühes Kind der Generation Y. Das größte Problem, an das ich mich in meiner Kindergartenzeit erinnere, war, als ich mir mit der Bastelschere einen Pony schnitt und zur Strafe (meine Mutter fand den nicht so hübsch wie ich) am Nachmittag der angekündigte Besuch in der Eisdiele ausfiel.“

In dieser Folge gibt Nele Kreyßig einen sehr persönlichen Einblick in die Welt eines „Glückskindes“. Wie wird eine Krise diesen Ausmaßes erlebt, von einem Menschen, der bisher - von den alltäglichen Krisen des Alltages abgesehen - recht sicher und behütet durch das erste Lebensdrittel schritt? Nele gibt Tipps zum Umgang mit der Situation, die viele wahrscheinlich gerne geübt hätten und die so überraschend auf Seelen und Routinen prallt, dass sie vieles im Inneren durcheinander wirft.

------------------------------------

Shownotes:

Über diese Artikel, Podcasts, Apps und das Buch spricht Nele in der Folge (unbezahlte Werbung, wir empfehlen pur aus Überzeugung!):

LinkedIn Artikel : https://www.linkedin.com/pulse/gl%25C3%25BCckskind-der-krise-vom-umgang-mit-ki-nele-krey%25C3%259Fig/?trackingId=N%2FykwxgLT96To4AvVnKYKA%3D%3D

Podcast Scherer & Tobias Beck : https://podcasts.apple.com/de/podcast/85-der-weltuntergang-f%C3%A4llt-aus-tobias-beck-teil-1/id1470056005?i=1000469345847

Calm App : https://www.calm.com/

Zoom : https://zoom.us/

Nele’s Buch „Warum es Bullshit ist, andere ändern zu wollen“ ( http://warum-es-bullshit-ist.de/ )

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/

Zwangsdigitalisierung dank Corona-Krise: Auswirkungen auf Zusammenarbeit und Unternehmenskultur #004

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge haben wir Katharina Krentz als Expertin dabei. Katha ist Begleiterin, Beraterin & Coach für New Work, digitale Vernetzung & Working Out Loud WOL. Als Projektleiterin leitet sie die Working Out Loud WOL Initiative bei Bosch (größte Graswurzelbewegung des Unternehmens), ist Gründungsmitglied der Working Out Loud Community of Practice und gilt als Begründerin der deutschen Working Out Loud Bewegung. Doch Katha ist noch viel mehr! Im Nebenberuf selbstständig unterstützt Sie Unternehmen aktiv im Bereich New Work / Zukunft der Arbeit für digitale Vernetzung und das Enabling von Menschen, um die modernen Technologien und die Vorteile von Vernetzung zu erleben und zu nutzen.
Wir sprechen in dieser Folge mit Katha, da wir die Lage in Unternehmen, die durch die Corona-Krise quasi in eine "Zwangsdigitalisierung" katapultiert wurden und nun viele Fragen, super schnelle Lösungen, Chancen und Risiken auftauchen.
Wir besprechen, wie Unternehmen gerade mit dieser Wucht umgehen, welche Auswirkungen es für die Menschen hat, wie sich jede/r einzelne wappnen und üben kann. Die Bewegung und Begegnung im virtuellen Raum wird kritisch hinterfragt und es gibt nützliche Hinweise für die Menschen, für die die virtuelle Welt noch "gruselig" oder "nicht echt" ist. Und für diejenigen, die sich selber schon gerne in ihr bewegen, sind anwendbare Argumentationshilfen dabei, die bei der noch immer benötigten Überzeugungsarbeit unterstützen.
Soviel sei verraten: Wir (Katha, Nele & Stefan) gehen von einer der größten Chancen für Unternehmenskulturen in Bezug auf Digitalisierung, Zusammenhalt, Vernetzung und Ressourcenschonung aus!

------------------------------------

Shownotes:

Katharina Krentz freut sich über Kontaktaufnahme, Fragen und Diskurs, alle Kontaktdaten &/ Links zu Social Media findet ihr hier: https://katha.hr-pi.de

Wir sprechen in der Folge von den Tools Zoom und Mentimeter (unbezahlte Werbung).

Working Out Loud ist eine wunderbare Methode, um zu erlernen, wie ich virtuell Beziehungen aufbaue, Netzwerke finde und pflege, Wissen teile und Silos abbaue. Das gute ist: WOL ist völlig einfach und kostenfrei umzusetzen! Infos zu WOL (und die Circle Guides) gibt es hier: https://workingoutloud.com/de/home/

und für Unternehmen u.a. hier: https://www.hr-performance-institut.de/itm/working-out-loud-wol/

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/

Die Frage nach dem Sinn ... in Unternehmen #003

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie wäre es, wenn die Menschen in Unternehmen (also Du!) jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit kommen würden. Wenn der Job Dich und Deine Kolleginnen & Kollegen so richtig ausfüllen würde, ja, wenn alle im Unternehmen so richtig glücklich wären? Eine unrealistische Vorstellung? Findest Du wirklich?
In dieser Folge setzen wir uns kritisch mit dieser vielleicht utopisch klingenden Frage auseinander und geben Tipps für Deinen/ Euren Umgang damit. Soviel sei verraten: Wir, Nele Kreyßig und Stefan Lapenat, haben persönlich und unternehmerisch einiges in dieser Fragerichtung ausprobiert und selbst erlebt und ermöglichen Dir in dieser Folge gerne einen kleinen Blick in unser Sinn-Nähkästchen.

------------------------------------

Shownotes:

In dieser Folge genannte Zitate, Bücher (von Nele und/oder Stefan durchgearbeitet und von deren Herz und Hirn empfohlen // unbezahlte Werbung), Studien, Modelle, etc. :

• Zitat von Charles Bukowski: "Wie zum Teufel soll ein Mensch es genießen, um 06.30h von einem Wecker aus dem Schlaf gerissen zu werden, aus dem Bett zu springen, sich anzuziehen, Essen reinzuwürgen, zu kacken, zu pissen, sich die Zähne zu putzen, sich die Haare zu richten und sich durch ein Verkehrschaos hindurch zu einem Ort zu kämpfen, wo er eine Menge Kohle für einen anderen Macht und dann noch von ihm erwartet wird, dass er dafür dankbar ist?"
• Bodo Janssen Film und/ oder Buch „Die Stille Revolution“ ( https://www.die-stille-revolution.de/ )
• Frederic Laloux, Reinventing Organizations
• Wir sprechen in der Folge auch von unserem eigenen unternehmerischen „Warum“, wenn ihr neugierig seid, schaut gerne ( https://www.hr-performance-institut.de/#why )

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/

Die Frage nach dem Sinn ... #002

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach mehr Sinn im Leben, im Job, in Beziehungen und in der Freizeitgestaltung. Mit einem “es geht mir ganz ok” finden sich zwar immer noch viele Menschen ab, jedoch haben sie meistens über kurz oder lang mit Frustration und Demotivation im Job und/ oder Privatleben zu kämpfen. Vielleicht kennst du das auch?
Um diese Sinn Frage zu beantworten, oder die Frage nach dem persönlichen „Warum“ lohnt es sich, sich auf die Suche (falls nicht schon gefunden) des eigenen Zwecks der Existenz (warum bin ich hier?) zu begeben. Doch was genau ist damit gemeint, wie finde ich mein „Warum“ und warum sollte ich diese Suche unbedingt starten? Das und mehr erfährst Du in dieser Folge!

------------------------------------

Shownotes:

In dieser Folge genannte Zitate, Bücher (von Nele und/oder Stefan durchgearbeitet und von deren Herz und Hirn empfohlen // unbezahlte Werbung), Studien, Modelle, etc. :

• John Strelecky “Das Café am Rande der Welt“
• Danielle Laporte “The Desire Map”
• Simon Sinek “Finde dein Warum” (Arbeitsbuch)
• Beate Westphal “Das Job Patchwork Buch”

Hier noch ein Youtube-Video, indem Nele einen kurzen Vortrag in New York hält, zu dem Thema "Finde dein Warum": https://youtu.be/1rkMsSmOym4

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/

Neue Arbeitswelt mit Herz und Hirn #001

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der ersten Folge geben wir Dir einen Einblick in das “Warum” dieses Podcasts und eine erste Idee in die Themen, die Dich hier erwarten werden.
Wenn wir über die neue Arbeitswelt oder "New Work" sprechen, ist das Bild von Herz und Hirn aus unserer Sicht ein sehr passendes. Denn in der neuen Arbeitswelt wird beides im Alltag gebraucht: Fokus auf Herz (Menschlichkeit, Wertschätzung, Miteinander, Empathie, Sinnstiftung) und Hirn (Produktivität, Kennzahlenfokus, Strategien).
Und genau dieser Spagat, der ist oft gar nicht so leicht und darum geht es in der ersten Folge.
Wir, Nele Kreyßig und Stefan Lapenat, sind gemeinsam mit unserem Team immer wieder in Unternehmen mit Mitarbeitenden, Führungskräften und Geschäftsleitungen in Kontakt, die sich mit uns über die Chancen und Herausforderungen der neuen Arbeitswelt austauschen. Außerdem sind wir mit unseren eigenen Persönlichkeiten in unserem eigenen Unternehmen selber damit konfrontiert und geben Dir einen Einblick in unsere kleine aber feine Welt.

------------------------------------

Shownotes:

In dieser Folge genannte Zitate, Bücher (von Nele und/oder Stefan durchgearbeitet und von deren Herz und Hirn empfohlen // unbezahlte Werbung), Studien, Modelle, etc. :

• Stefan spricht im dieser Folge von einer Umfrage, in der deutlich wird, dass 45% der Befragten Beschäftigten in der Bundesrepublik in vergangenen 12 Monaten darüber mindestens einmal nachgedacht haben zu kündigen, pur wegen der direkten Führungskraft! Diese Zahl kommt aus dem Gallop Engagement Index (https://www.gallup.de/183104/engagement-index-deutschland.aspx).

• Nele spricht im Podcast von einer Umfrage, in der wichtige Aspekte am Arbeitsplatz genannt werden, diese Aussagen stammen aus dem Fehlzeiten-Report 2018 der AOK-Bundesverband und Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO) vom 4. September 2018, Berlin (https://aok-bv.de/presse/pressemitteilungen/2018/index_20972.html).

• Nele weist am Ende des Podcasts auf ein Video von Simon Sinek hin, hier ist der Link zum TED-Talk „Start with Why” (https://www.youtube.com/watch?v=u4ZoJKF_VuA).

Weitere Links

Nele Kreyßig (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Nele!): https://nele.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.nelekreyssig.com

Stefan Lapenat (Profil & Social Media Kanäle --> vernetze dich gerne mit Stefan!): https://stefan.hr-pi.de
Speaker-Seite: https://www.stefanlapenat.com

HERZ & Hirn Podcast: https://www.hr-performance-institut.de/herzundhirn/

HRperformance Institut: https://www.hr-performance-institut.de/

Über diesen Podcast

Arbeit muss wehtun, sonst wäre es doch keine Arbeit!
Arbeit soll Spaß machen, sonst fang ich hier nicht an!
Hamsterrad? Ponyhof? Oder beides? Fragst du dich selber, wie Organisationen und den Menschen darin der Spagat zwischen Kennzahlenfokus und Menschlichkeit in dieser ominösen "neuen Arbeitswelt" gelingen kann?
Ja, die Arbeitswelt verändert sich. Zusammenarbeit verändert sich. Führung. Kulturen. Lebensmodelle und Karrieren. Wie kannst du diesen Änderungen begegnen, in deiner Rolle (Führungskraft, Mitarbeiter/in…) und als Mensch?
Und wie kannst du dich selbst zeitgemäß und zukunftsorientiert darauf vorbereiten? Soviel sei verraten… dafür brauchst du beides: Herz und Hirn! Zwei Worte, zwei Aspekte und zwei Blickwinkel, die in der neuen Arbeitswelt elementar wichtig sind.
Nele Kreyßig und Stefan Lapenat leiten gemeinsam das HRperformance Institut, beraten und coachen mit ihrem Team rund um die neue Arbeitskultur und sprechen in diesem Podcast über ihre eigenen Erfahrungen mit vielen Beispielen aus der Praxis und einfach umsetzbaren Tipps und Tricks.

von und mit Nele Kreyßig und Stefan Lapenat

Abonnieren

Follow us